Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V. (VSB)

Köln, 02. August 2017

Einsatz entlang der Kernkompetenz – VSB-Ente unterwegs

Immer im Dienst: „Aufklärung über Gewässer“ – speziell und so einzigartig für diesen Einsatzort. (Ein wenig so, wie der VSB grundsätzlich).

Ente auf Reisen

Gestern noch mit der Frage nach kühlem Nass, gab es gleich den richtigen Auftrag!
Foto: Ein freundlicher Kamerad (von der Dienstaufsicht)

„Here we are“ – VSB-Ente unterwegs

Wir sind vor Ort und bereit unseren Dienst zu leisten:

Ente auf Reisen

Keine Wolke am Himmel. „Wo ist der nächste Teich mit kühlendem Nass?“
Foto: Ein freundlicher Kamerad

Auf dem Weg nach Afghanistan – VSB-Ente unterwegs

Gemeinsam zum Truppenarzt, Verwendungsfähigkeit für die kommende Zeit wurde festgestellt. Individuelle einsatzvorbereitende Ausbildung und Lehrgänge besucht, mit der eigenen Truppe auf Übungsplätzen gewesen. Bereits in diesen Wochen durchgehend getrennt von der Familie. Jetzt für Monate im Dienst am Hindukusch. Wir vom VSB wünschen den Kameradinnen und Kameraden dort alles Gute! Kommt gesund zurück.

Ente auf Reisen

„Miteinander – Füreinander“ - Truppe und Wehrverwaltung im Auslandseinsatz!
Foto: Ein freundlicher Kamerad

„Reisen bildet“ – VSB-Ente unterwegs

Eine ständig steigende Zahl von Angehörigen der Bundeswehr wissen den Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V. (VSB) zu schätzen. Für viele ist das Maskottchen des VSB – unsere Ente im „Kampfanzug“ – ein geschätzter und ständiger Begleiter. Wir veröffentlichen ab sofort Bilder in loser Folge und danken herzlich für die Bereitstellung der Aufnahmen.
Heute geht’s in den Auslandseinsatz – wohin auf der Welt zeigen wir morgen.

Ente auf Reisen

Neugierig, gespannt auf das, was kommt …
Foto: Ein freundlicher Kamerad