Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Dienst
Logo VSB
Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
Betreuung
Logo VSB
Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
Durchlässigkeit der Laufbahnen
Logo VSB
Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
Besoldung
Logo VSB
Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
Zivilberufliche Qualifikation
Logo VSB
Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Hotel Alpina

Wir sind ein argentinisch-deutsches Team, welches sich mit großer Leidenschaft und Enthusiasmus der Vermarktung von hochwertigen argentinischen Weinen verschrieben hat. Unser Sortiment umfasst derzeit 9 Bodegas sowie die erste Destilliere Argentiniens – es stellt sicherlich die größte und exklusivste Auswahl an argentinischen Weinen, Likören und Destillaten dar, welche Sie momentan in Deutschland finden. Die Boutique-Bodegas Enrique Foster, Mauricio Lorca, Lugilde Goulart, Vina Alicia, Eral Bravo und Tapaus (alle Mendoza) werden ergänzt durch die größeren renommierten Erzeuger Vistalba (Carlos Pulenta/Mendoza), Familie Schoeder (Neuguén/Patagonien) sowie Valentin Bianchi (San Rafael). Alle unseren Geschäftsbeziehungen beruhen auf intensiven persönlichen Kontakten mit den Besitzern der Kellereien und wir besitzen daher für die meisten Produkte die exklusiven Vermarktungsrechte sowohl für Deutschland als auch viele angrenzenden EU-Länder.

Lassen Sie sich überraschen von der Vielfältigkeit der argentinischen Weinkultur und teilen Sie unsere Faszination!

Gerne können Sie uns jederzeit per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bezüglich der Prospektmaterialien und Preise kontaktieren.

BAIRES Import: Argentinische Weine, Likoere und Destillate www.baires.de

 

Vorteil:

Mitglieder erhalten gegen Vorlage des Mitgliedsausweises (bei Propektbestellungen eine Kopie des Mitgliedsausweises mit zurücksenden) 15 % Rabatt auf alle Weine der Baires Import ab 6 Flaschen.

 

Zurück zur VSB-Vorteilswelt

Augen geradeaus!

Augen geradeaus!

  • Coronavirus-Pandemie und Bundeswehr – Sammler 30. März30.03.2020 11.55
    Der Sammel-Thread zum Thema Bundeswehr und Coronavirus-Pandemie am 30. März 2020: • Die aktuellen Zahlen des Sanitätsdienstes der Bundeswehr zu Verdachtsfällen und bestätigten Infektionen bei Soldatinnen und Soldaten im Inland (und zum Vergleich die letzten bekanntgewordenen Zahlen in der vergangenen Woche): Begründete Verdachtsfälle:  767 (nach 726) Bestätigte Infektionen: 187 (nach 151) • Ergänzung: Für die Auslandseinsätze und anerkannten Missionen gelte weiterhin, dass es außerhalb der NATO-Battlegroup in Litauen keine bestätigten Infektionen von Bundeswehrsoldaten gebe, sagt das Einsatzführungskommando. Die Zahl in[...]
  • Coronavirus-Pandemie und Bundeswehr – Sammler 29. März29.03.2020 12.44
    Der Sammel-Thread zum Thema Bundeswehr und Coronavirus-Pandemie am 29. März 2020, auch am Sonntag weniger umfangreich als sonst: • Von den Auslandsmissionen der Bundeswehr ist bislang die deutsch geführte NATO-Battlegroup in Litauen als einzige von bestätigten Infektionen mit dem Virus betroffen. Bundeswehr und die kroatischen Streitkräfte schickten deshalb am (heutigen) Sonntag zusätzliches Sanitätspersonal nach Rukla, wie der Sanitätsdienst via Twitter mitteilte: Wir verstärken die enhanced Forward Presence Battle Group in Litauen mit zusätzlichem Sanitätspersonal. Bei der eFP sind mehrere Fälle[...]
  • Coronavirus-Pandemie und Bundeswehr – Sammler 28. März28.03.2020 10.24
    Der Sammel-Thread zum Thema Bundeswehr und Coronavirus-Pandemie am 28. März 2020 – angesichts des Wochenendes voraussichtlich weniger umfangreich als sonst: • Die Luftwaffe fliegt mit einem A310 der Flugbereitschaft, ausgestattet für medizinische Evakuierung (MedEvac), sechs schwer erkrankte Covid-19-Patienten aus Bergamo nach Köln. Sie sollen in deutschen Kliniken weiterbehandelt werden. Bergamo in Norditalien gilt als eine der am schwersten betroffenen Städte. • Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und ihre französische Kollegin Florence Parly haben sich am (gestrigen) Freitag in einem Telefonat über Zusammenarbeit[...]
  • Zu Hause trainieren wie die Fremdenlegion27.03.2020 19.36
    Das möchte ich doch den Leserinnen und Lesern von Augen geradeaus! nicht vorenthalten in diesen Zeiten der Kontaktsperre und häuslichen Beschränkung: Fitness-Training auf engstem Raum, mit einem Profi der französischen Fremdenlegion: (gefunden bei den Bloggerkollegen von bruxelles2)