Verband der Soldaten der Bundeswehr (VSB)

Einwilligungserklärung
(gem. Art. 7 DSGVO)

 

Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
Baumschulenallee 18a
53115 Bonn
per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  1. Mit Ihrer verbindlichen Anmeldung zur Schulung willigen Sie in die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ein.

  2. Nachfolgend aufgeführte personenbezogene Daten werden zum Zweck der Erstellung von Teilnehmerlisten, Namensschilder, Teilnahmebescheinigungen sowie für die Rechnungsstellung verarbeitet:
    • Name
    • Vorname
    • E-Mail Adresse
    • Dienstgrad
    • Dienststelle

  3. Die Daten werden für den Zeitraum der Schulung für die Erstellung von Namensschildern, Teilnahmebescheinigung sowie für die Rechnungsstellung verarbeitet.

  4. Die Daten werden für die Dauer der Planung, Durchführung der Schulung und Rechnungserstellung gespeichert und 60 Tage nach Ende der Schulung gelöscht.

  5. Die Zugangsdaten zum Portal des VSB werden solange gespeichert, wie Sie den Zugang wünschen. Sollten Sie eine Löschung der Zugangsdaten wünschen senden Sie dies in schriftlicher Form an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  6. Diese Einwilligungserklärung kann jederzeit durch Sie widerrufen werden. Der Widerruf muss in schriftlicher Form erfolgen, per Post an

    Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.
    Baumschulenallee 18a
    53115 Bonn

  7. Sie erklären sich damit einverstanden, daß folgende Daten (Vor-, Nachname, Dienstgrad) auf die Teilnehmerliste der Schulung eingetragen werden. Die Teilnehmerliste steht anderen Teilnehmern der Schulung sowie den Referenten und Schulungsleiter in gedruckter Form zur Verfügung. Punkt 4 dieser Erklärung findet auf die Teilnehmerlisten keine Anwendung.

  8. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Nordrhein-Westfalen,
Kavalleriestraße 2-4,
40213 Düsseldorf

Dieses Fenster schließen