Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V. (VSB)

Köln, 18. Oktober 2017

Kameradschaft Bonn mit neuem Vorstand

Die Kameradschaft Bonn wurde am 10.12.2012 gegründet. Gemäß der Satzung des Verbandes muss alle 5 Jahre ein neuer Vorstand gewählt werden.
Hierzu wurden die Mitglieder der Kameradschaft zum 18. Oktober 2017 nach Bonn eingeladen, um eine entsprechende Mitgliederversammlung durchzuführen.
Nach einem kurzen Rückblick über die letzten 5 Jahre wurde auf Antrag der „alte“ Vorstand entlastet. Im Anschluss folgte direkt die Neuwahl des Vorstandes der Kameradschaft. Das sehr gute einstimmige Wahlergebnis übertrug nun die Verantwortung über die Kameradschaft Bonn an folgende Mitglieder:
Vorsitzender: Major Frank Schmeil
Stv. Vorsitzender: Hauptmann Dirk Maiworm
Kassenwart: Oberstabsfeldwebel Mathias Schmidt
Schriftführer: Hauptmann Christian Weitzer
Beisitzerin: Hauptfeldwebel Karen Rudkowski
Beisitzer: Hauptmann Markus Stemmler
Der anwesende Bundesvorsitzende Oberstabsfeldwebel a.D. Günter Rudkowski, dankte den neuen Funktionsträgern für die Übernahme ihrer Ämter und wünschte alles erdenklich Gute.
Des Weiteren gab es noch Gelegenheit, die neuesten Informationen durch den Bundesvorsitzenden zu erfahren. Dabei ging es u.a. um die Schwerpunktthemen „Weiterentwicklung von Laufbahnkonzeptionen und Besoldung“ für Soldatinnen und Soldaten.
Hauptmann Andreas Füllmeier, Referent der Bundesleitung, berichtete über die kommende Arbeit im Verband. Oberstabsfeldwebel Mathias Schmidt und Hauptmann Kai Matschullis, Vertreter im „Netzwerk der Hilfe“ berichteten über aktuelles (https://vsb-bund.de/index.php/aktuelles) aus diesen Veranstaltungen. Auf die zeitnahen Wahlen der Personalräte im Organisationsbereich Cyber- und Informationsraum (CIR) wies Oberstabsfeldwebel Andreas Ehlers, Bereichsvorsitzender West, hin.
Nach einem kurzen Statement, dankte der neue Vorsitzende der Kameradschaft Bonn, Major Frank Schmeil, allen Anwesenden für ihr Kommen sowie die rege Diskussion und beendete die Mitgliederversammlung.

Peacekeeper 17

v.l.n.r. Hauptmann Matschullis, VSB-Bundesbeauftragter für die SKB, Oberstleutnant Schirr
und Oberstabsfeldwebel a.D. Rudkowski, VSB-Bundesvorsitzender
Foto: VSB