• Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.

Bundesbeauftragter Streitkräftebasis

Als Bundesbeauftragter der Streitkräftebasis sehe ich demzufolge eine Schwerpunktaufgabe darin, die Stimmung der Soldatinnen und Soldaten der SKB aufzunehmen und ... 

Kai Matschullisin die Arbeit des Verbandes einfließen zu lassen. Hierfür ist es erforderlich, dass Jeder und Jede einzelne von Ihnen, liebe Mitglieder des VSB, mir offen und ehrlich gegenübertritt. Selbstverständlich stehe ich auch allen anderen Interessierten für einen konstruktiven Diskurs gern zur Verfügung.
Im Mai 2015 habe ich die Aufgabe des Bundesbeauftragten für die Streitkräftebasis im VSB übernommen. Das Motto des VSB, Miteinander - Füreinander, ist mein Leitbild für die mit dieser Funktion einhergehenden Aufgaben, denen ich mich gerne Stelle.
Seit Beginn meiner Dienstzeit 1992 durfte ich in verschieden Verwendungen in den unterschiedlichsten Dienststellen Erfahrungen sammeln. Sei es als Wehrpflichtiger, Soldat auf Zeit oder Berufssoldat war es mir stets ein Bedürfnis, Gemeinsam im Sinne der Sache zu streiten. Hierzu war und ist es erforderlich, möglichst alle Stimmungen aufzunehmen und zu einem den dienstlichen Erfordernissen gerecht werdenden, wirtschaftlich vertretbaren und uns Soldatinnen und Soldaten sinnvoll voranbringenden Ergebnis zu führen.
Haben Sie Interesse an der Arbeit des VSB oder meiner persönlichen Tätigkeit, einer Mitarbeit in Personalvertretungsorganisationen oder der gemeinsamen Gestaltung der Agenda des VSB, dann sprechen oder schreiben Sie mich an. Wir finden sicher gemeinsame Wege getreu dem Motto: Miteinander - Füreinander!

Haben Sie Fragen oder Anregungen! Nutzen Sie hierzu das Formular (s.u.). Wir werden Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung der Frage/Bitte nutzen. Nach Abschluß werden diese gelöscht!