• Verband der Soldaten der Bundeswehr e.V.

Neue/Alte Bereichsvorsitzende Nord und West

Der Bundesvorstand des VSB hat gewählt.
Nach langjähriger Tätigkeit im Bundesvorstand des VSB bat der Bereichsvorsitzende Nord, Major Denny Jeschul mit Ablauf des Juli um seine Ablösung. Denny möchte mehr Zeit für seine Familie und private Dinge aufbringen können. Dieser Bitte ist die Bundesleitung mit Bedauern nachgekommen und wünscht ihm für seine Zukunft alles erdenklich Gute!
Ebenfalls um seine Ablösung als Bereichsvorsitzender West, wegen einer Versetzung nach Stadum in das dortige EloKaBtl, bat Oberstabsfeldwebel Andreas Ehlers (ab 01. Oktober 2020 6. EloKaBtl 911).
Er möchte sich aber weiterhin an vorderer Front des Verbandes einbringen und stellte sich zur Wahl des Bereichsvorsitzenden Nord und wurde einstimmig (100% der abgegebenen Stimmen) gewählt.
"Für die arbeitsreiche Zeit, die vor uns liegt, ist das ein tolles, motivierendes Ergebnis!" bedankte sich der neue Bereichsvorsitzende Nord für das entgegengebrachte Vertrauen.
Als sein Nachfolger für den Bereichsvorsitz West stand Hauptmann Kai Matschullis zur Wahl. Auch er wurde durch den Bundesvorstand mit 100% aller abgegeben Stimmen gewählt.
Der neue Bereichsvorsitzende West erklärte nach bekanntwerden des Ergebnisses: "Ich danke für die umfassende Zustimmung zur Wahl. Mit dem Wissen und der Erfahrung um unser gelebtes Motto 'Miteinander - Füreinander', freue mich auf die vor mir stehenden, fordernden Aufgaben."

Übernahme / Übergabe der Bereiche NORD und WEST

Foto: VSB (Archiv), Kai Matschullis