Bonn, 21. Juni 2022

Es geht mit großen Schritten in die Zukunft. Die Mitglieder des VSB e.V. am Standort in Wilhelmshaven haben sich am 13. Juni in der UHG Heppenser Groden im Marinestützpunkt zur Gründung der Kameradschaft Wilhelmshaven des VSB e.V. getroffen.

Als Wahlleiter konnten die Kameraden in Wilhelmshaven den Beauftragten der Marine im VSB e.V., Herrn Stabskapitänleutnant Andreas Meyenburg für sich gewinnen. Dieser führte routiniert und hoch professionell durch das Wahlprozedere.

Pünktlich zum „Backen und Banken“ stand der Vorstand der Kameradschaft fest. 

Die Kameraden Denny Böhme (LogZBw) Vorsitzender der Kameradschaft, Dieter Niewelt (MUKdo) stv. Vorsitzender, Thorsten Csikos (MUKdo) Kassenwart, werden in Zukunft die Geschicke der Kameradschaft lenken und leiten. Der Beauftragte der Marine VSB e.V. übernahm das Amt des Schriftführers, was die Wichtigkeit der Gründung einer Kameradschaft unseres Verbandes am größten Standort der Bundeswehr noch unterstrich.

Mit Blick auf die Zukunft waren sich alle neuen Funktionsträger einig: Vernetzung der Mitglieder am Standort und Erhöhung des Bekanntheitsgrades des VSB e.V. an der Nordsee Küste zu forcieren. 

Getreu unserem Motto: Miteinander-Füreinander (DB)


Foto: VSB